Blogparade: Ein Tag am See

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Blogparade, Fashion, Outfits

Hallo meine Lieben. Ich hoffe ihr genießt das schöne Wetter. Es gibt grad wohl nichts schöneres, als sich im Freibad oder am Badesee zu erfrischen. Passend dazu hat Die liebe Judith von Mode Koks hat eine Blogparade zum Thema „Ein Tag am See“ gestartet an der ich natürlich gerne teilnehme. Viele von euch erwarten vermutlich ein Outfit im Bikini oder Badeanzug. Ich habe mir aber überlegt, dass man ja am Ende eines tollen Tages am See häufig noch grillt oder ein kleines Picknick macht. Mein Outfit ist also etwas für die Abendstunden mit seinen Liebsten.

kurvig-schoen-plus-size-blog-fashionblog-modeblog-blogparade-ein-tag-am-see-stoffhose-strohhut-volants-ballerinas-nude

Türkise Stoffhose und Top mit Volants

Ich finde, gerade wenn man gemütlich zusammen sitzt, darf es auf keinen Fall unbequem sein. Daher habe ich mich für eine lockere Stoffhose und eines meiner liebsten Tops entschieden. Ich bin ganz verliebt in die großen Volants und trage es im Sommer sehr oft. Dies sieht man aber leider schon langsam und ich denke, dass dies unsere letzte gemeinsame Saison sein wird. Passend dazu trage ich einen schönen Sommerhut. Diesen hat mir mein Freund mal aus Equador mitgebracht und daher ist er etwas ganz besonderes. Ich habe ja immer Probleme dabei einen passenden ut zu finden, da ich einen sehr großen Kopf habe. Dieser wurde aber persönlich für mich angefertigt und passt daher perfekt. Bei den Schuhen habe ich mich für Ballerinas in nude entschieden, da sie gut zu meinem Top passen.

kurvig-schoen-plus-size-blog-fashionblog-modeblog-blogparade-ein-tag-am-see-stoffhose-strohhut-volants-ballerinas-nude23

Accessoires

Außer meiner Sonnenbrille und einem kleinen Armband habe ich mich hier bewusst gegen Accessoires entschieden. Sicherlich würde es schön zum Look passen, eine schöne Kette oder ein Paar Ohrringe zu tragen, da ich dies am See aber wirklich nie tue, habe ich es weggelassen. Ich finde der Look ist dadurch authentischer. Ich hoffe euch gefällt mein Outfit! Schaut auch unbedingt mal bei den anderen Mädels der Blogparade vorbei. Ich bin schon gespannt, was sie für Outfits gezaubert haben. Ein großes Lob auch an die süße Michele für das Erstellen der Collage. Ich hätte das nicht mal 1/4st so gut hinbekommen 🙂

Image Map

Hier gehts zu Sarah, Gilda, Judith, Michele und Lena Marie

 

4 Gedanken zu „Blogparade: Ein Tag am See

  1. Hey 🙂
    Ich finde dein Outfit echt schön, perfekt um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen! Ich bin auch total gespannt, wie die anderen Mädels ihre Outfits zusammenstellen 🙂
    Liebe Grüße 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.