Beauty Essentials: Clinique Creme, Lancôme Mascara & Sally Hansen

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Beauty

Heute habe ich mal wieder einen Beautypost für euch. Da der Sommer vorbei ist, beginnt für mich jetzt wieder die Zeit neue Sachen im Bereich Kosmetik zu testen. Bei 30 Grad und Sonne lasse ich gern mal das Make up weg und achte nicht immer auf perfekt lackierte Nägel oder die intensive Pflege meiner Haut. Im Herbst habe ich daher immer das Gefühl etwas nachholen zu müssen und probiere auch gern Neues. Da ich mir im Onlineshop Flaconi etwas aussuchen durfte, zeige ich euch heute, wofür ich mich entschieden habe und wie ich die Produkte finde.

kurvig-schoen-plus-size-blog-fashionblog-modeblog-flaconi-kooperation-beauty-essentials-clinique-moisture-surge-intense

Clinique Moisture Surge Intense

Als erstes hätten wir eine feuchtigkeitsspendende Tagescreme von Clinique. Ich habe einige ziemlich trockene Hautstellen an der Nase und auf der Stirn. Bisher hat mich noch keine Creme wirklich überzeugt, daher war ich froh nun mal ein neues Produkt testen zu können. Ich verwende die Creme nun erst seit 5 Tagen, habe aber bereits das Gefühl, dass sich meine Haut schon viel besser mit Feuchtigkeit versorgt ist und nicht mehr so trocken wie üblicher Weise. Wie die Langzeitwirkung ist kann ich euch leider noch nicht sagen, dazu wird es aber definitiv in den nächsten Wochen noch einen separaten Post geben. Zum Produkt gelangt ihr hier

kurvig-schoen-plus-size-blog-fashionblog-modeblog-flaconi-kooperation-beauty-essentials-sally-hansen-miracle-gel-lacke

 

Sally Hansen Miracle Gel

Genauso interessiert wie an einer Gesichtspflege war ich an den neuen Sally Hansen Miracle Gel Nagelacken, die bis zu 2 Wochen halten sollen. Klingt natürlich wirklich toll und ich bin gespannt, wie der Lack bei mir hält. Lackiert wird wie bei jedem anderen Lack auch. Nach 2 Schichten des Farblackes kommt noch eine Schicht Topcoat drüber. Die Farbe gefällt mir schonmal ziemlich gut und ich hoffe sehr, dass der Halt so gut ist wie versprochen. Das unangenehme dicke Gefühl wie bei Gelnägeln hat man schonmal nicht, worüber ich wirklich froh bin. Zu den Lacken geht es hier und hier

kurvig-schoen-plus-size-blog-fashionblog-modeblog-flaconi-kooperation-beauty-essentials-Lancôme-Hypnôse-Volume-à-Porter

Lancôme Hypnôse Volume à Porter

Da meine Astor Mascara bald aufgebraucht ist, habe ich mich außerdem für einen Mascara entschieden. Den Lancôme Hypnôse Volume à Porter. Da ich nur sehr wenige aber dafür lange Wimpern habe, wollte ich eine Wimperntusche, die etwas Volumen gibt. Bei diesem von Lancôme ist dies auf jeden Fall gegeben und ich bin ziemlich zufrieden. Das Bombenprodukt, was ich unbedingt nachkaufen müsste ist es allerdings nicht. Hier gehts zum Mascara

kurvig-schoen-plus-size-blog-fashionblog-modeblog-flaconi-kooperation-beauty-essentials-badekugeln-versand

Als letztes habe ich noch ein paar Badekugeln genommen, die alle wunderbar riechen. Ich freue mich schon sie auszuprobieren. Den was gibt es schöner als an einem kaltem Herbsttag in der Wanne zu liegen und ein Buch zu lesen. Der Shop bietet viele verschiedene an, stöbert einfach mal ein bisschen durch. Zur Rubrik Wellness geht es hier

Ich habe mit meinem Gutschein wie jeder andere Kunde bestellt und die Produkte waren innerhalb von 2 Tagen sicher verpackt bei mir. So sollte es sein! An dieser Stelle möchte ich mich nochmal bei Flaconi für die nette Zusammenarbeit bedanken!

 

In freundlicher Kooperation mit Flaconi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.