The Incredible Face Mask

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Beauty

Heute habe ich mal wieder etwas aus dem Kosmetikbereich für euch. Ich wurde von MayBeauty angeschrieben und gefragt, ob ich ihre Peel-of-Maske „the incredible face mask“ testen möchte. Da ich zu ziemlich unreiner Haut neige und immer gerne neue Pflegeprodukte probiere, war ich natürlich gespannt darauf und habe munter drauf los getestet.

Anwendung

Nach dem Reinigen meines Gesichts habe ich begonnen die Maske mit dem mitgesendetem Pinsel aufzutragen. Die schwarze Maske ist sehr fest und etwas klebrig. Durch ihre Konsistenz lässt sich sie sehr gut auftragen ohne zu verlaufen oder zu tropfen.  Während der 30-45-minütigen Trockenphase wird die Maske nach und nach immer fester. Ein wirklich seltsames Gefühl, wenn man dabei versucht zu sprechen. Ich glaube, so muss es sich anfühlen, wenn man Botox im Gesicht hat und alles sehr spannt und das Lachen verhindert. Mein Freund und ich hatten jedenfalls sehr viel Spaß. Bis zum Entfernen der Maske, dabei ist mir der Spaß vergangen, jedenfalls beim ersten mal. Beim Abziehen wurden alle kleinen Härchen im Gesicht mit herausgezogen, was ziemlich schmerzhaft war. Aber wie heißt es so schön, wer schön sein will muss leiden. Als ich alles runter hatte, war ich so froh fertig zu sein und habe mir geschworen die Maske nie wieder zu verwenden.

Als mir aber am nächsten Morgen meine doch reinere Haut aufgefallen ist, habe ich der ganzen Sachen noch eine Chance gegeben. Ich habe bei der 2.-5. Behandlung die Maske nur noch auf die T-Zone also Stirn, Nase und Kinn aufgetragen, da ich da besonders mit Mitessern zu kämpfen habe und das Abziehen hier am einfachsten war. Ich habe jede Woche eine Packung verwendet also das ganze über 5 Wochen getestet.

Fazit

Nach meiner Skepsis nach der ersten „Behandlung“ bin ich wirklich froh, dass ich der Maske noch eine Chance gegeben habe. Durch das Abziehen werden Mitesser wirklich gut entfernt und besonders der Langzeittest hat mich von der Peel-off-Maske überzeugt. Meine 5-wöchige Testphase ist nun seit 2 Wochen vorbei und meine Haut ist nach wie vor befreit von Mitessern. Genau das Ergebnis was ich mir gewünscht habe!

 

In freundlicher Kooperation mit MayBeauty

Ein Gedanke zu „The Incredible Face Mask

  1. Ich habe die Maske auch zum Testen zugeschickt bekommen und bereits einmal, allerdings nur partiell, aufgetragen. Ich kann also gut nachvollziehen, was du mit „schmerzhaft“ meinst. Ich habe sie noch nicht auf das komplette Gesicht aufgetragen, da ich noch entzündete Pickelchen habe und da möchte ich mit so einer Abziehmaske lieber nicht arbeiten.

    Das Ergebnis, auch nach einmaliger Anwendung hat mich wirklich erstaunt. Wenn man sich die abgezogene Maske von innen anschaut, dann erkennt man, wie Mitesser, und auch Hautschüppchen, an der Maske kleben. Das habe ich bis jetzt mit keinem Mitesserstripe hinbekommen. Erstaunlich. Und trotz der unangenehmen Situation beim Entfernen, werde ich die Maske weiterhin auftragen und hoffentlich auch so ein tolles Ergebnis wie bei dir feststellen.

    Liebe Grüße
    Mimi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.